Radtourenliste dieses Blogs bei GPSIES >>
GPSies - Tracks of monheimrad

Google Tabelle GPSIES-Publikationen mit Vollbildzugriff >>

Einleitung


Inzwischen (2017-01-24) bin ich schon über 17000 km ausgehend von Monheim-Baumberg unter Aufzeichnung meiner Touren durch mein Garmin-Oregon 600 in die Umgebung geradelt und habe so eine gewisse Erfahrung im GPS-Radeln gesammelt, die ich in diesem Blog weitergeben möchte.

QUICK-START, GERÄTE, KARTEN, BASCECAMP >>

KOSTENLOSER DOWNLOAD VON BASECAMP, DER KOSTENLOSEN NRW-OPEN-SOURCE-KARTE UND DES GESAMTEN BLOG-KNOW-HOWS >>


Locus Map für Android-Systeme >>

Dienstag, 26. April 2016

Baumberg Hohenscheid Korkenzieher Walder Abfahrt Baumberg 049 0433 or 0457 bc 0481 ec 2016-04-25

GPX-Download Baumberg Hohenscheid Korkenzieher Walder Abfahrt Baumberg 049 0433 or 0457 bc 0481 ec 2016-04-25 >>

Wir fahren über die Diretissima Weissenstein-Wiescheid- Landwehr ins Wuppertal und fahren via Fähr nach Wupperhof. 
Dort schieben wir das Fahrrad ca. 700 m einen steilen Wanderweg hoch. Dieser Abschnitt ist für den Normalverbraucher eine reine Wanderung. Wer unbedingt mit dem Fahrrad hochfahren möchte, wählt einen anderen Weg. Er fährt in Richtung Balkhausen und biegt nach der steilen Auffahrt aus dem Tal auf der Straße links und nicht auf dem Weg rechts nach Balkhausen ab. 

Von der Burg Hohenscheid hat man eine eigentlich gute, leider durch Strauchwerk ziemlich verhangene Aussicht auf Balkhausen. 
Auf den Höhen ziehen wir hinüber zum Aussichtsplatz an der Thegartenerstrasse, über den Zedernweg und den schönen kleinen Park gelangen wir zum Korkenzieher, dem wir bis Wald folgen.

Auf der von mir hochgeschätzten Walder Abfahrt gelangen wir nahezu ungebremst bis in die Ohligser Heide. Nach dem Engelsberger Hof fahren wir hinunter zum Örkhaussee und kehren via Langfort nach Baumberg zurück. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen